Central Europe(Verändern)

Amuse mit Jakobsmuscheln und Mini-Rüben

Verwendete Kresse

Amuse mit Jakobsmuscheln und Mini-Rüben

Das Fleisch der Jakobsmuscheln in hauchdünne Scheiben schneiden. Rüben schälen und anschließend in Scheiben schneiden. Die Scheiben auf dem Grill bissfest garen.

Schalotte schälen und fein schneiden. Ingwer schälen und raspeln.

Fein geschnittene Schalotten und geraspelten Ingwer in Butter anrösten und mit Shiso Purple Weinessig ablöschen. Zucker und 5-Kräuter-Pulver hinzufügen und karamellisieren lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Tomaten in Scheiben schneiden. 

Tomate, Jakobsmuschelfleisch und Rübenscheiben zu einem Turm aufstapeln. Etwas Atsina Cress unter die Schalotten geben und das Muscheltörtchen auf beiden Seiten damit umgeben. Mit Atsina Cress garnieren.

 Rezept: Chantal Veer